3
: 148
Ravioli-Tomatensuppe mit Bacon - Dein Rezept auf Rezept-Buch.de

Ravioli-Tomatensuppe mit Bacon

Die Ravioli-Tomatensuppe mit Bacon schmeckt superlecker. Durch die Nudeleinlage ist sie auch ein echter Sattmacher.

Zutaten

2 Dosen Tomaten in Stückchen
500g gefüllte Ravioli (Spinat oder Frischkäse)
8 Scheiben Bacon
1 Zwiebel
ein paar Stengel Basilikum
100g Schlagsahne
400ml Gemüsebrühe
Salz und Pfeffer
1 TL Zucker
1 EL Olivenöl

NÄHRSTOFFE PRO PORTION

Ravioli-Tomatensuppe mit Bacon - Dein Rezept auf Rezept-Buch.de
PORTIONEN

Für 4 Personen

VORBEREITUNG

5 Minuten

ZUBEREITUNG

25 Minuten

GESAMTZEIT

30 Minuten

Zubereitung Ravioli-Tomatensuppe mit Bacon

  1. Schäle die Zwiebel und schneide sie in kleine Würfel.
  2. Zupfe die Blätter Basilikum ab, wasche sie und schneide sie in kleine Streifen.
  3. Nun nimm einen großen Topf und erhitze darin das Olivenöl.
  4. Gib den Bacon dazu und lass ihn knusprig anbraten. Danach nimm den Bacon aus dem Topf und lass ihn auf Küchenpapier abtropfen.
  5. Schneide den Bacon anschließend in kleine Stückchen.
  6. Währenddessen gib die Zwiebel in das Bratfett und lass sie glasig andünsten.
  7. Gib danach die Tomaten, die Gemüsebrühe und die Sahne dazu. Alles gut umrühren und für 15 Minuten kochen lassen. Mach dabei den Deckel auf den Topf und vergiss nicht, immer mal umzurühren.
  8. Nun nimm die Suppe vom Herd und püriere sie fein. Würze mit Salz, Pfeffer und dem Zucker.
  9. Erhitze die Suppe wieder und gib die Ravioli dazu. Lass alles noch einmal für ca. 5 Minuten leicht köcheln.
  10. Richte die Suppe dann auf Deinem Teller an und gib die Bacon-Stückchen und die Basilikum-Streifen darüber.

Die Ravioli kannst Du ganz nach Deinem Geschmack wählen. Wir kochen die Suppe mit Spinat-Ravioli. Frischkäse geht aber genauso gut. Ebenso kannst Du auch Tortellini verwenden.

Nicht glutenfrei
Nicht Lactosefrei
Nicht vegetarisch
0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.